Schlagwort-Archive: urteil

AG Bernkastel-Kues: Strenge Auslegung gewerblicher Nutzung

Immer wieder stellt sich die Frage, ab wann bei einer Energieverbrauchsstelle von einer gewerblichen Nutzung zu sprechen ist. Dies kann Einfluss darauf haben, ob z.B. ein Bonusanspruch besteht, den die meisten Anbieter nur bei rein privat genutzten Abnahmestellen gewähren. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Köln: Bereits Gewerbeanmeldung verhindert Bonusauszahlung

Viele Rechtsstreitigkeiten rund um die Stromlieferung haben die Auszahlung von Boni zum Gegenstand. Speziell ist oft die Frage betroffen, ob der Betrieb eines Gewerbes an der Abnahmestelle zur Verweigerung der Auszahlung des Bonus berechtigt, wenn die AGB des Lieferanten vorsehen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tipps | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

LG Landau/Pfalz: kein Bonusanspruch bei mobilem Haarsalon

Auch vor dem LG Landau in der Pfalz stritten sich Stromkunde und Stromanbieter, ob ein Anspruch auf einen Neukundenbonus bestand. Der Anbieter hatte diesen in seinem Vertrag angeboten (25% nach 12 Monaten der ununterbrochenen Strombelieferung) in seinen AGB aber eingeschränkt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar