Schlagworte: antoine beinhoff

Infografik: So produziert Deutschland seinen Strom

Samuel Schmidt neu in der Geschäftsleitung der 365 AG – Energie-Manager soll Wachstum im verschärften Wettbewerb vorantreiben

Folgende Pressemitteilung hat uns die Kölner 365 AG zukommen lassen:

Köln, 03. März 2016 – Samuel Schmidt verstärkt künftig das Führungsteam des Energieversorgers 365 AG. Der 33jährige Energiemanager war zuvor als Geschäftsführer der ExtraEnergie GmbH tätig, die er vom „Sorgenkind“ (Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen) zu einem der führenden Energieanbieter Deutschlands im Privatkundenbereich formte.

„Wir wollen die Erfolge der vergangenen Jahre ausbauen und die 365 AG als Energieanbieter der Zukunft positionieren – mit einer Vorreiterrolle in der Produktentwicklung, dem besten Kundenservice und neuen, attraktiven Vertriebswegen“, erläutert Samuel Schmidt. „Hierfür werden wir u. a. auf neue Partnerschaften mit Produktgebern und Vertriebskanälen setzen. Auch das Internet 4.0 wollen wir bei der 365 AG als einer der ersten Energieversorger Deutschlands aktiv erschließen.“

„Die Wettbewerbsdynamik im Energievertrieb verschärft sich“, sagt Antoine Beinhoff, Vorstandsvorsitzender der 365 AG. „Inzwischen sind auch Großkonzerne trotz ihrer großen Kostenapparate im Discount-Segment aktiv.“ Obwohl circa 15 bis 20 Millionen Haushalte in Deutschland den Energieanbieter noch nie gewechselt haben, nimmt die Anzahl der Erstwechsler zunehmend ab. Gleichzeitig wechseln Kunden nicht nur einmalig, sondern immer häufiger. „Dies führt zu höheren Kosten auf Seiten der Energieversorger und der Notwendigkeit, das Geschäftsmodell des Energievertriebs grundlegend zu überdenken“, so Beinhoff. „Um diesem Wettbewerb wirksam zu begegnen und das Wachstum der 365 AG voranzutreiben, freuen wir uns sehr, dass wir mit Samuel Schmidt einen sehr kompetenten Manager und Vordenker in der Energiewirtschaft für uns gewinnen konnten.“

Über die 365 AG

Die 365 AG ist ein unabhängiger Energieversorger mit Sitz in Köln. Zur 365 AG gehören die Marken immergrün!, Meisterstrom und Ideal Energie.

365 AG, Im Mediapark 8, 50670 Köln – Vorstand: A. Beinhoff, I. Hoerner – Aufsichtsrat: Prof. Dr. Erwin Albers (Vors.) – Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter: HRB 33 7 52 – Ust-IdNr. DE 212755674.

Aufsichtsbehörde: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Flexibilität zahlt sich für Stromkunden aus

Almado ENERGY: Bei Preiserhöhungen durch die Grundversorger lohnt sich der Blick auf die Konditionen
Köln. Derzeit erhöhen viele Grundversorger die Strompreise. Mit den entsprechenden Anschreiben wird häufig auch ein vermeintlich günstiges Angebot gemacht und die Möglichkeit angeboten, sich in einem entsprechenden Tarif länger an den Versorger zu binden. So wollen vor allem die großen Stromversorger einen Wechsel der Kunden zu günstigen Alternativanbietern verhindern.
Verbraucherschützer und Vergleichsportale raten den Stromkunden dagegen, nicht nur beim Anbieterwechsel, auf bestimmte Vertragsmerkmale zu achten. Dazu gehören neben einer Preisgarantie und monatlicher Zahlungsweise auch kurze Vertragslaufzeiten und kurze Kündigungsfristen.
Der Kölner Stromanbieter almado ENERGY hat die Erfahrung gemacht, dass viele Kunden in Zeiten von Preisänderungen flexibel sein wollen. Das Unternehmen bietet daher einige Tarife mit ganz unterschiedlich flexiblen Konditionen an.
„Kunden die mit dem Produkt und der Leistung des Anbieters zufrieden sind, bleiben auch entsprechend länger“, weiß Martin Weber, Energieexperte bei almado ENERGY. Dennoch hätten Sie die Sicherheit nicht in zu teuren Tarifen gebunden zu sein und könnten zur Not einfach wechseln.
Kurze Vertragslaufzeiten und kurz Kündigungsfristen
Für die Kunden, denen Flexibilität besonders wichtig ist, bietet almado ENERGY daher entsprechende Tarife an. Die Mindestvertragslaufzeit des almado Vitamin Tarifs beispielsweise beträgt nur einen Monat und verlängert sich auch jeweils nur um einen Monat, wenn der Vertrag nicht mit einer Frist von nur zwei Wochen gekündigt wird. Damit ist der Tarif ideal für alle Stromkunden, die sich eben nicht so lange binden wollen.

Hintergrundinformationen

Weitere Informationen zum Thema finden hier: www.almado-energy.de

Pressekontakt

Tel. 0221 985 999 55| Fax 0221 985 999 56

presse@almado-energy.de

Über almado Energie AE GmbH
almado ENERGY ist ein Geschäftsfeld der 365 AG. Die almado-Energie AE GmbH ist ein Unternehmen der 365 AG Gruppe.
almado ENERGY bietet günstige Preise, faire Konditionen, einen schnellen Wechselservice, einen freundlichen und kompetenten Online-Support und natürlich eine sichere und zuverlässige Strombelieferung.
Die 365 AG ist ein Energieversorger mit Sitz in Köln. Zur 365 AG gehören die immergrün! Energie GmbH und Almado Energy GmbH sowie die beiden Marken Meisterstrom und IDEAL Energie.de.

Geschäftsführer: Antoine Werner Beinhoff